Willkommen auf den Internetseiten der Ungarisch-Deutschen Gesellschaft Trier e.V.

Die Ungarisch-Deutsche Gesellschaft Trier wurde am 10.08.1990 gegründet und ist seit dem 07.11.1990 im VR Trier unter der Nummer 2467 eingetragen.

Ziel und Zweck der Ungarisch-Deutschen Gesellschaft Trier

Die Ungarisch-Deutsche Gesellschaft Trier widmet sich der Förderung der Verbindung zwischen Ungarn und Deutschen auf gesellschaftlicher, kultureller, sozialer und wirtschaftlicher Ebene. Sie versucht den in Trier lebenden Ungarn und Freunden des Landes Ungarn, seiner Geschichte und Kultur ein ständiges Forum bieten.

Der Vorstand

Vorsitzende: Margit Zeimet

Stellv. Vorsitzender: Georg Bajor

Schatzmeister: Joachim Hüsken

Schriftführerin: Gerlinde Henning

Regelmäßige Veranstaltungen:

Jeden 2. Sonntag im Monat um 11:30 Uhr findet ein Gottesdienst  in ungarischer und deutscher Sprache in der Kirche der Weißen Väter, Dietrichstraße 40 Trier statt.

Zu dem jährlich stattfindenden, sehr niveauvollen, mit ungarischen Künstlern gestalteten Neujahrempfang, wie zu allen anderen Aktivitäten erhalten die Mitglieder eine gesonderte Einladung.

E-mail: mzeimet@t-online.de

Telefon: 0651 - 66194